Schlagwort: Gebackenes

*Werbung*

“Superfood, Wunderfrüchte und Co.”: Was für tolle Eigenschaften schreibt man der Wolfsbeere nicht gerne zu. Klar: Schön sein, schlank werden und ein langes Leben bekommen – das nehmen wir alles gerne! Wichtiger ist für uns allerdings erstmal: Das Kind isst sie, ohne zu meckern! Und das ist gerade nicht bei allem so…

Goji- Beeren (kann man hier in der Shop- Apotheke kaufen) schmecken süß- säuerlich und machmal auch etwas bitter. Deshalb eigenen sie sich besonders für Marmeladen oder eben fürs Müsli.

Zur Überraschungsbabyparty meiner Schwester buk ich (hihi) eine Überraschungstorte, fein geplant in der zum Geschlecht passenden Farbe. Schön farblich abgestuft sollten die Tortenböden werden. Oben hell, unten dunkel… Zumindest versuchte ich das, denn: Wenn man gelben Teig mit hellblauer Farbe mischt, bekommt man – richtig – GRÜN! Was das wohl für ein Geschlecht wird?

Gut, schön ist das Ding sicher nicht geworden und da auch die Fotos eine Katastrophe sind, habe ich lange überlegt, ob ich den Kuchen überhaupt posten soll. Da er aber trotzdem schmeckt (und ich mich sogar getraut habe ihr das hässliche Gebäck zu schenken), möchte ich zumindest mal das Rezept zeigen…

Haltet euch fest, hier kommt das “hübsche” Stück (schön mit “Transport – Datscher” vorne, hach):

It ´s a ???

Meine Schwiegermama backt jedes Jahr im Advent ein wahnsinnig leckeres Adventsbrot, das auch dem großen Jungen sehr schmeckt: Adventsbrot Ihr benötigt: 750 g geraspelter Apfel 500 g Mehl 150 g…

Bratäpfel sind sicher nicht das anspruchsvollste Rezept (und es gibt alleine bei Chefkoch 11 Seiten mit Anleitungen dazu), aber als Kind waren sie ein Riesenhighlight in der herbst- und winterlichen Küche. Es ist also an der Zeit, dass auch Kind Katz in den Genuss kommt!

Wie wir hier bereits glücklich erzählt haben, ist unser Lernturm im Dauereinsatz. Heute backen wir mit euch ein fluffiges Bananenbrot:  Die Zubereitung ist sehr einfach und man kann die längst…