Im letzten Jahr lud der Sohn zu einem Dinosaurier- Kindergeburtstag ein, den wir euch noch gar nicht gezeigt haben:

1. Ankunft der Kinder, Geschenke auspacken und Kuchen 

Zu Beginn waren alle erstmal ganz schön aufgeregt (so dolle, dass K2 sich weigerte den nötigen Mittagsschlaf zu halten). Nachdem die Freunde (fast) alle vollzählig waren und die Geschenke geöffnet wurden, ging es ans Kuchenbuffet: Der Nun-Vierjährige hatte sich Marmorkuchen und kleine Windbeutel gewünscht, die wir etwas mit Dinotoppern aufhübschten. Außerdem bekam jedes Kind einen Keks mit dem Anfangsbuchstaben seines Namens. So wußte jeder gleich, wo er sich hinsetzen konnte.

Kindergeburtstag Dinosaurier Marmorkuchen

Kindergeburtstag Dinosaurier-Topping Windbeutel

Kindergeburtstag Dinosaurier Tischdeko
Kleine Anmerkung: Das Geschenkeöffnen gestaltete sich als sehr chaotisch: Die Kinder rissen die Pakete auf und wir suchten noch am folgenden Tag das ein oder andere Legoteil. Das werden wir in Zukunft auf jeden Fall anders machen…

2. Überleitung zur Dinosauriersuche

Kein Dinosaurier Kindergeburtstag ohne passende Schatzsuche. Nach dem Kuchenessen lasen wir einen Brief des Prof. Dr. Brontos (den musste der Mann dann mimen) vor, der die Kinder um Mithilfe bei seiner Dinosauriersuche bat. Dazu sollten sie erstmal ihren Kuchenteller umdrehen, denn auf der Rückseite klebte jeweils ein kleines Dinotattoo, welches sie als Dinoforscher auszeichnete. Selbstverständlich waren alle Kinder ganz wild darauf, sich das Bildchen auf den Arm zu kleben!

Kindergeburtstag Dinosaurier Schatzsuche

Kindergeburtstag Dinosaurier Dino Tattoo

3. Schnitzeljagd mit Stelzenlaufen, Dosenwerfen und Flugsaurierweitwurf 

Der Mann hatte morgens bereites die Schnitzeljagd vorbereitet, indem er mit Kreide bunte Pfeile quer durch den Park gelegt hatte (man kennt das ja). Zudem hatte er für sich die Zeit gestoppt, damit wir ungefähr wussten, wie lange die Tour gehen wird. 

Kindergeburtstag Dinosaurier Schatzsuche

Wir ließen die Kinder auf Stelzen – natürlich in Form eines Dino-Fußes – laufen und auf Dosen werfen, was beides sehr gut ankam. An einer Erhöhung warfen wir kleine Flugdinosaurier den Berg hinunter – genau als es anfing zu regnen. Schade! 


Kindergeburtstag Dinosaurier Dino Flieger

4. Fosilienfund

Wie oben bereits geschrieben, fing es plötzlich an zu regnen. Dabei hatten wir die letzten Tage solche Hitze, dass wir auf die Idee kamen, “Dino- Eier” einzufrieren: Dazu steckten wir kleine Plastikdinos in Luftballons, füllten das Ganze mit Wasser auf und legten sie ins Tiefkühlfach. Die Idee war nun, dass die Eier den Kinder etwas Kühlung verschaffen könnte, denn sie sollten sie selbst “ausbrühten”. Durch den plötzlichen Wetterumschwung wurde das ein ziemliches Gematsche in unserer Küche, bis wir die Eier schließlich einfach unter warmem Wasser auftauten. 

Kindergeburtstag Dinosaurier Dino Ei aus Eis



5. Dinoschatz


Zum Glück tat das der Dinosuche keinen Abbruch und die Jagd quer durchs Mehrfamilienhaus konnte weitergehen, bis die Kinder schließlich im Keller den Schatz entdeckten: In einer Papierkiste steckte ein Brief von Prof. Dr. Brontos, eine Maske und ein kleiner Dino für jedes Kind. Wie ihr euch sicher vorstellen könnt, war die Freude riesig!

Kindergeburtstag Dinosaurier Schatzsuche
Kindergeburtstag Lego Dino
(Die kleinen Dinos haben wir im Sammelpack beim amerikanischen Buchriesen entdeckt und handelt sich vermutlich nicht um ein Orignialprodukt…)

6. Abendessen und Verabschiedung

Zum Abendessen gab es einen riesigen Berg Hotdogs, die von den Kindern selbst belegt und von allen gerne gegessen wurden (auch das ein oder andere Elternpaar hat hinterher noch einen verdrückt). Denn, mal ehrlich: ein Haufen 4-Jähriger hat an einem Party-Tag eigentlich ohnehin keine Zeit zum essen. Zumindest nicht für Mahlzeiten, die sich nicht mitschleppen lassen.

Mit dem Zeitplan kamen wir sehr gut hin, denn die Kinder konnten in Ruhe aufessen und noch etwas mit ihren Dinos spielen, bis sie abgeholt wurden. Ein großartiger Dinosaurier-Kindergeburtstag und so schnell können drei Stunden vergehen…

Kindergeburtstag Dinosaurier Dino Maske


Mehr Dinos?
Ausflug ins Dinoland Zwolle
Ausflug zum Dinosaurier- Park Münchenhagen
Schlüpfender Dino