Heute Wie so oft möchte mir keine geniale Einleitung einfallen, deshalb fange ich einfach an. Was soll ich auch groß erklären? Ihr kennt längst den Dreh.

Guten Morgen, Sonnenschein! Auch wenn es schweinekalt sehr kalt ist, werde ich beim Brötchenholen freundlich vom guten Wetter begrüßt.

Agneskirche Köln im Sonnenschein

Zwar haben wir erst Januar, aber natürlich zollt ganz Köln dem König Karneval Tribut. Schon seit Wochen gibt es Mutzenmandeln und Berliner.

Bäckerei Merzenich Berliner

Auf dem Rückweg finde ich dieses Tool auf dem Boden und frage mich, ob sich die Menschen in 300 Jahren wohl Gedanken darüber machen, wofür wir das benötigten. Ihr wisst was das ist, oder?
Ich google und lerne: Das Teil hat auch einen Namen und heißt SIM Eject Tool. Na bitte…

SIM Eject Tool

Außerdem finde ich viele weihnachtliche Knuts:

Tannenbaum

Endlich Frühstück, wie immer realitätsnah: Wir könnten wohl niemals ein richtiger Foodblog werden, denn es schafft einfach keiner die Hände vom Essen zu lassen, während ich schnell ein Foto machen möchte.

Sonntagsfrühstück Kaffee Croissants Brötchen Müsli Marmelade

K2 kümmert sich ums Mittagessen. Es gibt Pommes, die er für Nudeln hält, mit Wassermelone und Apfel.

Kinderküche Pommes und Melone

Währenddessen mutiert K1 mal wieder zum Ninja.

Ninja Ninjago Lexikon

Mittags mache ich mich auf den Weg in die Stadt. In der Bahn werde ich darauf hingewiesen: In Köln ist wieder Zeit für die internationale Möbelmesse.Anhänger Internationale Möbelmesse Köln 2020

Der Mann übernimmt nämlich die Kinderbetreuung und so habe ich etwas Zeit für eine Mama- Auszeit bei Selin.

Adresse Karte Selins Cosmetics

Auf dem Heimweg regnet es dann leider wieder und der Himmel zeigt sich grau in grau.

Himmel grau in grau

Im Vorbeigehen fällt mir der Schriftzug “Mai 1940 – 1000 Roma und Sinti” ins Auge, der an die Deportation dieser Minderheiten erinnert.

Mai 1940 1000 Roma und Sinti Köln

Zeit fürs Sonntagssüß!

Epi Boulangerie Patisserie Köln

Da es weiterhin regnet, ändern wir alle Pläne und gucken uns gemütlich Zoomania an.

Zoomania 1 Fernsehen

Zum Abendessen gibt es heute ein wärmendes Linsendal mit selbst gebackenem Naanbrot. Lecker! Und auch hier: Hände drauf…

Linsendal mit Naanbrot