Schlagwort: Herzliches

Sich einmischen, engagieren und beteiligen. Das macht man – wenn man ehrlich ist – am Ende dann doch nicht oft genug, hofft aber, dass es denn wenigstens der Nachwuchs irgendwann machen möge. Die jungen Menschen vom Projekt “Junge Stadt Köln” machen das bereits. Unter anderem setzen sie sich für mehr Barrierefreiheit in Köln ein. Und das auch noch mit Lego-Steinen. Die Idee hat uns so gut gefallen, dass es diesmal 6 Fragen geworden sind:

Wow, mit so viel Resonanz auf meinen letzten Artikel hatte ich nun wirklich nicht gerechnet. Danke! Genau jetzt wird in Köln der Straßenkarneval eröffnet und wie ihr seht, bin ich…

Puh, das heute hier zu schreiben ist ganz schön aufregend… Weil wir die Zeit mit Kind Katz so sehr genießen, haben wir uns im vergangenen Jahr dazu entschieden, unsere kleine…

Jetzt ist er also um, der Mutterschutz und damit auch das Wochenbett: Wir hatten Zeit uns kennen zu lernen und alle körperlichen Schäden durften in Ruhe verheilen. Papa Katz hat…

Alles Liebe zum Muttertag, liebe Mama! Ohne dich wäre ich nichts- ich wäre ja nicht mal da… Und so hoffe ich, auch wenn ich heute nicht zuhause bin, um dir…

Was Köln kann, das kann Montabaur doch schon lange! Und so zeigt der Westerwald auf 08:08 Minuten, dass man auch in der beliebten Kleinstadt eine fröhliche Party feiern kann: Bild:…

Neben dem religiösen Grundgedanken an den christlichen Glauben, besteht Ostern bei vielen aus Besuchen bei den Liebsten, leckerem Essen und Genießen von freier Zeit. Dankbar für das schöne Wochenende berührt…

In den USA macht sich der neue Wholesome– Werbespot nicht nur Freude, zeigt er doch Familien, die zum Beispiel gleichgeschlechtlich, alleinerziehend oder mit unterschiedlich, ethnischem Hintergrund sind: Nachdem der Crackerhersteller…

Herzlich willkommen zu der zweiten Ausgabe von “Was hat mich in dieser Woche glücklich gemacht?“. Dieses Mal fällt es mir relativ leicht drei Dinge raus zu picken, schließlich haben wir…