Urlaub mit Kindern: Aqua Sole Schwimmbad in Kitzingen

So oft haben hier festgestellt: Schwimmbäder sind eine optimale Kinderbespaßung! Egal wie alt man auch ist: Schwimmen macht riesigen Spaß, fördert die Bewegung und hinterher, da ist man so richtig, richtig müde (und hungrig).  

Im Urlaub waren wir im Bade- und Saunaparadies Aqua Solebad in Kitzingen. Während ich mich mit dem Baby meistens im Baby- und Nichtschwimmerbecken aufhielt, teste sich der Papa gemeinsam mit dem großen Jungen durch die Becken: Es gab ein Calciumbad, welches gut für die Knochen und Gelenke sein soll, und ein Zink- Lithiumbad im Außenbereich, dass das Immunsystem stärken und glücklich machen soll.


Das Einbringen der Salze erfolgt viermal täglich bei einer “Aufsalzung”, bei der auch der Gast dabei sein darf und wichtige Informationen erhält: Das in Wasser gelöste Salz wird aus einer Tiefe von 180 m gepumpt und kann z. B. auch im Straßenverkehr oder zum Brotbacken benutzt werden. Wenn man also beim Plantschen etwas vom Wasser schluckt, schmeckt man wie salzig es ist.

Als wir das Schwimmbad besuchten, waren wir, außer einer kleinen Schulklasse und einem Fitnesskurs, so ziemlich die einzigen Gäste. Dementsprechend sauber waren alle Duschen und Gänge.  Das Personal war sehr freundlich und erklärte uns alles genau: Die Dame zeigte uns eine der drei großen Familienumkleiden, die mit einem praktischen Wickeltisch ausgestattet sind (auf dem Gang steht ein noch weiterer Wickeltisch). Die Wassertemperaturen waren alle sehr angenehm (33 Grad im Kinderbecken, beim zweiten Besuch etwas kälter) und es gab genügend Liegen, auf denen man sich nach dem Bad entspannen konnte. Auch genügend Föne standen zur Verfügung (allerdings nur kalte Luft).

Das Aqua Sole Schwimmbad hat uns so gut gefallen, dass wir es gleich zweimal besucht haben und wir können es hier wirklich empfehlen!

Familienumkleide

Adresse:
Aqua Sole Bade- und Saunaparadies, Marktbreiter Str. 8, 97318 Kitzingen

Kosten:
Für zwei Erwachsene haben wir 10 Euro für zwei Stunden bezahlt. Beide Kinder und der große Parkplatz vor der Türe waren kostenlos.

Weitere Informationen:
www.aqua-sole.de

Weitere Schwimmbäder
Alle Bilder: Eigene Bilder

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.