Schlagwort: Kooperation

Zugegeben: so richtig gut fand ich Steckspiele nie: viele kleine Teile, die leicht verloren gehen und/oder die die Kinder natürlich nicht aufräumen wollen. Mittlerweile habe ich allerdings eingesehen, dass die Kinder eben Spaß daran haben. Und ich bilde mir mal ein (es gibt sicher Studien dazu), dass Steckspiele Motorik und Phantasie fördern.

Auch, wenn unsere Kinder – sagen wir mal – aus dem gröbsten raus sind, haben wir natürlich nach wie vor ein Babyphone. Genau genommen sogar zwei unterschiedliche, da die beiden (noch) in getrennten Räumen schlafen. Der Nachteil von zwei Babyphones liegt allerdings auf der Hand: eins davon gibt eigentlich immer ein Geräusch von sich.