Ein gelesener Adventskalender #8: Mein liebstes Weihnachtsbuch

Schon als Kind mochte ich die Zeichnungen von Felicias Kuhn, die inzwischen stolze 91 Jahre alt ist. 

Was?

Mein liebstes Weihnachtsbuch von Felicias Kuhn ist bei Schwager und Steinlein erschienen.
Worum geht es?
Das Buch ist eine Sammlung von Liedern, Gedichten, Rezepten und Geschichten.
Wie gefällt es dem Kind?
Ganz klar: Auch der Junge liebt die niedlichen Zeichnungen!
Wie gefällt es mir?
Ich kann verstehen, dass die Illustrationen zu oft an das Kindchenschema erinnern und das nicht jedermanns Sache ist, aber ich kann nicht anders: Kann man ein Buch lieb haben?

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.