Auch, wenns jetzt schon wirklich überall war, es muss trotzdem auch noch hier rein: die Beginner haben mit “es war einmal” das ziemlich sicher beste Video in diesem Jahr(tausend) rausgehauen.

 

Eisi Eis, heißer Scheiß (Quelle: Facebook)

Für dieses Video, das einmal die komplette Musik- Fernseh- und Werbewelt auf die Schippe nimmt haben sie auch ein, zwei Gastauftritte eingebaut. Hier zum auswendig lernen:

 

der Cast (Quelle YouTube)
Und als wäre das Video nicht schon geil genug, haben sie auch noch Oliver Kalkofe dazu gebracht, eine kleine Vorankündigung zu machen:

Aber genug geschwafelt. Hier ist das Video: